À propos de nous

Gefährdungsermittlungen und Unfallstatistiken in Gewerbe und Freizeit haben gezeigt dass allzu viele Benutzer nicht viel Ahnung vom Sichern, Verhalten und Arbeiten im Absturzbereich haben! Woher sollte dieses Wissen auch kommen?

Gesellschaftliche Analysen haben gezeigt, dass sich zu wenig gesund bewegt, weniger gelacht wird, zu wenig positiv prägnante Erlebnisse bewusst erlebt werden, zu viele Stunden an Spielkonsolen verbracht werden uvm.

Aus vielen Erkenntnissen wurde die Klammschoul geboren um professionelles KnowHow und Erlebnisse rund ums Seil zu verbreiten.

Seit Sommer 2005 ist die Klammschoul in 5 Bereichen aktiv:

– Berufliche Ausbildung / Fortbildung
– Höhenarbeit mit Alpintechnik
– den Hochseilgarten in L-Heiderscheid
– den Mobilen Hochseilgarten „De Kübi“
– Abenteueraktivitäten

Der Erfolg der Klammschoul spricht für sich, der Terminkalender wird immer voller. Immer mehr Interesse an Schulung und Fortbildung, Erlebnispädagogik, ungewöhnliche Installationen, Konzeptionen oder Events – der Phantasie sind dabei « nach oben » kaum Grenzen gesetzt.

 

Klammschoul_photo